Planwagenfahrt "Die Blaue Tour" in Bürgerservice | Stadt Haltern am See

Angebot Planwagenfahrt "Die Blaue Tour"

Rundfahrt vorbei an Halterns SehenswürdigkeitenPlanwagen

Vormittags erwartet Sie Ihr Kutscher am Bahnhof zu einer eindrucksvollen See-Erlebnis-Tour am Halterner Bahnhof. 

Gemütlich geht die Fahrt los in die idyllische Seenlandschaft. Bei einer Fahrt mit dem neuen Fahrgastschiff "Möwe" entdecken Sie die Vogelinsel, die Stadtmühlenbucht und das Seebad mit seinem Natursandstrand. 

Ihr Ausflug führt Sie dann durch Feld-, Wald- und Wiesenlandschaft bis in den bäuerlich geprägten Ortsteil Lavesum.

Ortstypische Speisen werden Ihnen beim zünftigen "Treckeberg-Imbiss" mit hausgemachten Reibeplätzchen, Lachs und Apfelmus serviert.
Für den großen Hunger begeben Sie sich auf eine "Schnitzeljagd" in dem Bauernhofcafé, wo saftige Schnitzel und ein Überraschungsdessert auf Ihren Besuch warten.

Danach bringt Ihr Kutscher Sie wieder zurück zum Bahnhof oder wahlweise zur Innenstadt.

Wir empfehlen anschließend einen netten "Bummel" durch die Altstadt mit historischem Ambiente.

Leistungen:
1 x Planwagenfahrt (10:00 - 16:30 Uhr)
1 x Rundfahrt mit dem Fahrgastschiff "Möwe" (1,5 Std.)
1 x "Treckeberg-Imbiss" oder "Schnitzeljagd" im Bauernhofcafé
Termine: April – Oktober (dienstags - sonntags)
Teilnehmer/-innen: 12 – 20 Personen

Preis pro Person:
- mit Treckeberg-Imbiss" = 54,00 €
- auf "Schnitzeljagd" = 59,00 €

Buchungs-Nr. 1.40
(Preisänderungen vorbehalten)

Zuständige Fachbereiche der Stadtverwaltung